Ethereum Sportwetten – Die besten ETH Buchmacher 2022

christian-webberChris Webber
Lesezeit ca. 11 Minuten
Ethereum Sportwetten Facts
ethereum-logo-1
Entwickler:Vitalik Buterin, Dr. Gavin Wood
Whitepaper:27. November 2013
Verkaufsstart:22. Juli 2014
Genesis Block:30. Juli 2015
Abkürzung:ETH
Kapitalisierung:~ 208 Mrd. €
(Stand 13.9.2022)
Webseite:https://ethereum.org/de/
Bester ETH Anbieter:Hot.Bet Sportwetten
Bester ETH Bonus: 20 ETH bei Cloudbet

Nach der uneinholbaren Nummer 1 am Krypto-Markt, dem Bitcoin, gilt Ethereum als zweitwichtigste digitale Währung weltweit. Ebenso wie das große Vorbild basiert ETH auf der Blockchain-Technologie und teilt damit alle Transaktionsvorteile einer Kryptowährung:

  • Sicherheit
  • Anonymität und
  • Unabhängigkeit von staatlichen Institutionen.

Eine große Rolle spielt der Coin auch als Zahlungsmittel im Glücksspiel; de facto gibt es keinen Krypto-Buchmacher, der die Bezahlung von Sportwetten-Einsätzen nicht auch mit Ethereum Coins ermöglichen würde. Demnach steht der ETH-Community die gesamte Welt der Krypto-Sportwette offen.

Wie das Wetten mit der Kryptowährung Ethereum funktioniert und welche Vorteile es gibt, sind die zentralen Fragen, die in diesem Text beantwortet werden sollen. Zudem bietet er für alle interessierten Tipper allerlei nützliches Wissen rund um den Coin.

Bei HotBet mit Ethereum wetten

Allgemeine Hinweise: Wetten nur mit 18+ | AGB und Nutzungsbedingungen des Anbieters kommen zur Anwendung

Top Anbieter von Ethereum Sportwetten 2022

AnbieterBonusLizenzEmpfehlung
hotbet-logo-200x80-1Hot.Bet Test€ 100
  • Curaçao Gaming
94%EmpfehlenswertHot.Bet besuchen
1bet-logo1Bet Test€ 100
  • Curaçao Gaming
94%Empfehlenswert1Bet besuchen
stake-logoStake TestLaufende Promotions
  • Curaçao Gaming
92%EmpfehlenswertStake besuchen
20Bet-Logo20Bet Test€ 100
  • Curaçao Gaming
91%Empfehlenswert20Bet besuchen
cloudbet-casino-logoCloudbet Test5 BTC
  • Curaçao Gaming
91%EmpfehlenswertCloudbet besuchen
playzilla-logoPlayzilla Test100€
  • Curaçao Gaming
90%EmpfehlenswertPlayzilla besuchen
MehrWeniger

Inhaltsverzeichnis

  1. Seriösen Buchmacher mit Ethereum finden
  2. Gibt es spezielle Voraussetzungen für ETH Sportwetten?
  3. Wie funktionieren Ethereum Sportwetten?
  4. Ein- und Auszahlung mit Ethereum
  5. Tippen mit ETH – Schritt für Schritt Anleitung
  6. Warum man mit Ethereum wetten sollte
  7. Vor- und Nachteile
  8. Was sind die beliebtesten Sportarten für ETH Wetten?
  9. Tipps & Tricks für Wetten mit Ethereum
  10. Grundlagen und Geschichte der ETH Sportwette

Einen seriösen Buchmacher für ETH Sportwetten finden

Die Veranstaltung und das Anbieten von Sportwetten ist im Prinzip ein Geschäft wie jedes andere auch. Die Seriosität und die Vertrauenswürdigkeit eines Buchmachers lassen sich also an allgemeingültigen Maßstäben messen. Zuallererst am Geschäftsgebaren, das heißt der Umgang mit Kunden und die Ausgestaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die selbstverständlich fair sein sollten. Gerade im Informationszeitalter, in dem sich Kunden gut vernetzen und Erfahrungen austauschen können, sind schwarze Schafe schnell ausgesiebt. Aber Vorsicht: Nicht jeder, in einem Forum geäußerter Unmut sollte auf die Waagschale gelegt werden. Manches Mal sind Missverständnisse Grund für die Kritik oder Falschinformation.

lizenzAuch wenn das regulatorische Korsett vonseiten des Gesetzgebers oft als einschränkend wahrgenommen wird, ist es insofern eine gute Nachricht, dass der Glücksspielmarkt einer Regulierung und damit einer Kontrolle durch Behörden unterliegt. Die Lizenz, die eine Voraussetzung für das Anbieten von Sportwetten ist, stellt gewissermaßen ein Gütesiegel dar. Ein konzessionierter Buchmacher wurde also bereits von einer offiziellen Stelle auf Herz und Niere geprüft. Nach einer solchen Lizenz sollte man also Ausschau halten, wenn man sich für einen Wettanbieter entscheidet. Allgemein üblich – und vorgeschrieben – findet sich ein entsprechender Verweis im Footer der Webseite.

stake-website-footer-lizenzBeispiel für die Platzierung eines Lizenz-Verweises im Website-Footer von Stake.MehrWeniger

info iconGut zu wissen: Anbieter von Kyptowetten, die auch in Deutschland aktiv sind, sind in der Regel auf Curacao lizenziert. Die dort ausgestellte Konzession erlaubt dem Buchmacher zum einen den Zutritt auf den europäischen Markt – aufgrund der politischen Zuordnung des Inselstaates zum niederländischen Königreich. Zum anderen ist es eine der wenigen Lizenzen überhaupt, die Krypto Sportwetten erlauben. Die meisten europäischen Glücksspielgenehmigungen setzen voraus, dass mit staatlichen Währungen operiert wird.

Weitere Merkmal eines seriösen Unternehmens, das sowohl mit den sensiblen Daten von Kunden, als auch mit der Verwaltung von Spielgeldern betraut ist, sind selbstverständlich Transparenz und die Sicherstellung, dass online Sitzungen verschlüsselt werden. Zu diesem Zweck hat jeder Kunde einen eigenen Account, ein sogenanntes Wettkonto. Wettkontoeingänge – beispielsweise durch Einzahlungen oder durch Gutschrift von Wettgewinnen – werden ebenso im Wettkonto dokumentiert wie Auszahlungen, die der Kunde veranlasst. Der Zugriff erfolgt über eine sichere Verbindung via https Protokoll bzw. SSL Technik.

Ein weiterer Vorteil des Kundenkontos ist, dass der Wettanbieter mittels Verifizierungsverfahren sicherstellen kann, dass alle seine Kunden über 18 Jahre sind und er somit die Anforderung hinsichtlich Jugendschutz erfüllen kann. Zur Vorbeugung von Glücksspielsucht offerieren alle seriösen Wettanbieter die Möglichkeit zum Selbstausschluss. Als großes Plus ist es zu werten, wenn sich Buchmacher darüber hinaus in einem einschlägigen Branchenverband engagieren. Dabei handelt es sich um eine Form der Selbstregulierung, da die entsprechenden Institutionen ihre Mitglieder auf die Einhaltung entscheidender Grundwerte verpflichten. Ein bekanntes Beispiel aus der Krypto-Glücksspielszene ist die Crypto Gambling Foundation.

crypto-gambling-foundation-1024x483MehrWeniger

Zusammenfassung: An diesen Punkten lässt sich ein seriöser Wettanbieter erkennen

  • Gültige Lizenz für die Veranstaltung von Krypto Sportwetten
  • Faire AGB und Bonusbestimmungen
  • Hilfsbereiter und gut erreichbarer Kundendienst
  • Sichere und transparente Zahlungsabwicklung
  • Einhaltung von Sicherheitsstandards
  • Maßnahmen zum Jugendschutz und zur Vorbeugung von Glücksspielsucht
  • Soziales Engagement und Mitgliedschaft in Brancheninstitutionen als Plus
zum Inhaltsverzeichnis

Gibt es spezielle Voraussetzungen für ETH Sportwetten?

Eine bestimmte Voraussetzung, um mit Ethereum Sportwetten platzieren zu können, gibt es nicht. In vielen Fällen ist es – freilich abhängig vom Buchmacher – nicht einmal notwendig, über eine Krypto-Wallet und damit über einen Coin-Besitz zu verfügen. Dienstleister wie Moonpay übernehmen die Umwandlung von Euro in Ethereum, wenn man über das Wettkonto einzahlt.

questionWas ist eine Krypto-Wallet? Die Krypto Wallet enthält, anders als man bei dem Begriff Geldbörse vermuten würde, nicht den persönlichen Besitz an Ethereum Coins. Diese sind in der Blockchain gespeichert. Vielmehr enthält die Wallet den Schlüssel (Private Key), der es ermöglicht, über das eigene Ethereum-Vermögen zu verfügen. Die Coins selbst können also niemals verloren gehen. Allerdings: Wer seinen Zugriffsschlüssel verliert, kann auch nicht mehr auf die Coins zugreifen. Dieses technische Detail ändert allerdings nichts am Ergebnis: so oder so wäre das Vermögen dahin.

Freilich ist es aber notwendig, sofern man mit Ethereum wetten möchte, einen Buchmacher auszuwählen, der Krypto-Sportwetten überhaupt anbietet. Nachdem ETH nach Bitcoin die zweitwichtigste digitale Währung ist, wird der Coin auch bei so gut wie allen Krypto-Anbietern akzeptiert.

Auch wenn es keine speziellen Vorbedingungen und Hürden gibt, um eine Sportwette mit ETH zu platzieren, sollte man sich – sofern man den Service der Währungsumwechslung in Anspruch nimmt – zumindest über den aktuellen Handelspreis informieren, bevor man eine Einzahlung oder eine Auszahlung vom Wettkonto vornimmt. Ansonsten könnte es zu Kursverlusten kommen, die das eigene Vermögen empfindlich schmälern.

zum Inhaltsverzeichnis

Wie funktionieren Ethereum Sportwetten?

Ethereum Sportwetten funktionieren im Prinzip genauso wie Sportwetten, deren Einsätze man in Euro oder einer anderen offiziellen Währung bezahlt. Den Ablauf von Ein- und Auszahlungen sowie eine Schritt für Schritt Anleitung, wie eine Wette bei einem Online Krypto-Buchmacher platziert wird, gibt es weiter unten.

Im Endeffekt geht es bei Ethereum Sportwetten – wie bei Echtgeld Sportwetten auch – darum, eine Prognose zu einem Ereignis abzugeben, das in der Zukunft liegt. Im Rahmen einer klassischen Sportwetten wird beispielsweise auf den Ausgang eines Matches gewettet (Tendenzwette: Sieger oder, wenn möglich, Unentschieden) oder auf dessen exaktes Ergebnis (Spielendstand, bspw. in Toren 2:3). Mittlerweile gibt es eine Reihe unterschiedlicher Wettarten, teilweise haben sich auch spezifische Wettangebote zu bestimmten Sportarten herausgebildet. Daneben gibt es auch noch das große Feld der Gesellschafts- und Politikwetten, die vor allem eine große Tradition in Großbritannien haben.

hotbet-sportsbookDas Sportsbook des Krypto-Anbieters Hot.BetMehrWeniger

Abhängig von der Wettart und der Sportart sind zudem bestimmte Wettregeln zu beachten. Nachdem die Gesetzmäßigkeiten einer Wettart oder Sportart unabhängig vom Buchmacher sind, sind auch die Wettregeln überall gleich oder zumindest sehr ähnlich ausgestaltet. Geregelt werden unter anderem Fragen wie die folgenden:

  • Was passiert bei Spielabbruch mit den Wetteinsätzen?
  • Wann erfolgt die Wettabrechnung und die Auszahlung von Wettgewinnen?
  • Was passiert, wenn kein offizielles Spielergebnis vorliegt?
  • Wie funktioniert eine Systemwette, wie eine Kombiwette?

Wer sich selbst ein Bild von den Wettregeln machen möchte, kann diese beim jeweiligen Wettanbieter nachlesen.

zum Inhaltsverzeichnis

Ein- und Auszahlung bei Ethereum Sportwetten Anbietern

coinsNach der Entscheidung für einen Krypto-Buchmacher ist in einem ersten Schritt ein persönliches Konto anzulegen, das der Verwaltung des Wettbudgets und der Wetteinsätze dient. Bevor gewettet werden kann muss das Wettkonto mit Guthaben aufgeladen werden. Dies funktioniert wie bei jedem regulären Bezahlvorgang mit Ethereum:

  1. Im Wettkonto den Menüpunkt für Einzahlungen auswählen
  2. Als Zahlungsmethode Ethereum festlegen
  3. Den Betrag, der transferiert werden soll, festlegen
  4. Ein QR Code mit den Informationen zum Bezahlvorgang wird generiert
  5. Die Krypto-Wallet aufrufen und den QR Code eingeben/einscannen
  6. Zahlung bestätigen

1bet-wettkonto-einzahlungDie Wettkonto Einzahlung bei 1Bet.MehrWeniger

Wie alle Krypto-Transaktionen werden Zahlungen mit Ethereum zumeist binnen Minuten abgewickelt. Die Dauer hängt auch davon ab, wie viele Transaktionen gerade in der Schwebe sind und für die Verarbeitung in der Blockchain vorgereiht sind. Auszahlungen mit Ethereum funktionieren übrigens genauso wie Einzahlungen. Im Kassenbereich muss dazu nur der Menüpunkt Auszahlung ausgewählt werden. Durch den Prozess wird man Schritt für Schritt angeleitet.

bei 1Bet mit ETH wetten!

zum Inhaltsverzeichnis

Ethereum Sportwetten - Schritt für Schritt Anleitung

Ist das Wettkonto erst einmal aufgeladen, so können mit dem Guthaben Wetten bezahlt und platziert werden. Der Ablauf ist bei allen Online Buchmachern gleich:

  1. Im Sportsbook den gewünschten Tipp auswählen
    search iconDie meisten Sportsbooks lassen sich auf zwei Arten durchstöbern. Einerseits über das Menü: Über die Auswahl der Sportart gelangt man zu den Wettbewerben und Ligen, wo noch einmal zwischen Spielbegegnungen und Saisonwetten unterschieden wird. Die diversen Match-Wettmärkte öffnen sich per Klick auf die gewünschte Partie. Andererseits lassen sich die Wettangebote zumeist auch mit Schlagworten durchsuchen. So lassen sich Wetten zu einer bestimmten Mannschaft oder einem Sportler schneller auffinden. Die Suchleiste ist zumeist im Wettmenü oder in der Kopfzeile integriert.
  2. Per Klick auf die Quote den Tipp in den Wettschein verschieben
  3. Eventuell Punkt 1 und 2 wiederholen
    Die Schritte 1 und 2 können beliebig oft wiederholt werden, wenn gleich mehrere Tipps in den Wettschein aufgenommen werden sollen.
  4. Angaben im Wettschein vervollständigen
    checkSind alle gewünschten Tipps in den Wettschein verschoben, kann dieser fertig ausgefüllt werden. Beispielsweise können die Tipps dort zu einer Kombi- oder Systemwette zusammengestellt werden. Freilich ist es auch möglich, diese als Einzelwetten zu belassen. Sofern die Wetten mit vorhandenem Bonusguthaben (bspw. Freiwette) bezahlt werden sollen, kann auch das im Wettschein definiert werden. Festzulegen ist zudem die Höhe des Wetteinsatzes.
  5. Wettschein einreichen
    Sobald alle notwendigen Angaben gemacht sind, können die Wetten per Klick eingereicht werden.
info iconEinen Wettschein fertig auszufüllen, kann durchaus ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Dies erweist sich als verhängnisvoll, wenn es um Livewetten geht. Entsprechend des Spielgeschehens können Wettoptionen von einem Moment auf den anderen aus dem Angebot fallen, außerdem finden laufend Quotenanpassungen statt.Deshalb ist es bei vielen Buchmachern möglich, Voreinstellungen zu treffen, die dem Tipper Zwischenschritte, die andernfalls für Verzögerung sorgen könnten, ersparen. Bei Livewetten etwa ist die Voreinstellung „Quotenänderungen akzeptieren“ empfehlenswert, damit der Tipper nicht extra um Zustimmung gefragt werden muss. Manche Buchmacher bieten zudem ein Feature für die beschleunigte Wettabgabe an. Bei Playzilla heißt dieses „Quick Single Betting“ oder auch „schnelle Einzelwette“ und lässt sich für jeden Wettmarkt extra aktivieren.


playzilla-tennis-wetten-liveDer Schieberegler zum Aktivieren der "Schnellen Einzelwette" ist über der Liste der Tippoptionen platziert.MehrWeniger

zum Inhaltsverzeichnis

Warum man mit Ethereum wetten sollte

Ethereum Sportwetten bieten einige Vorzüge gegenüber dem Wetten mit Echtgeld-Währungen. Zurückführen lassen sich diese einerseits auf die spezifische Lizenz und andererseits auf Eigenschaften der Kryptowährungen.

Vorteile aufgrund der Ethereum Sportwetten Lizenz

Der europäische Glücksspielmarkt steht seit jeher unter staatlicher Regulierung, wobei sich in den letzten Jahren eine zunehmende Verschärfung der Auflagen abzeichnet. Den jüngsten Entwicklungsschritt markiert in Deutschland der Glücksspielstaatsvertrag 2021. Seither sind Sportwetten, wie man sie bisher kannte, nicht mehr möglich. Dies liegt unter den umfangreichen Auflagen für deutsche Lizenznehmer.

pfeilDie konkreten Folgen der Neuregulierung sind weniger Livewetten, das Verbot von alternativen Angeboten wie eSports, ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000 Euro für Spieler, das Verbot von Mehrfachkonten und die Aufweichung des Datenschutzes: Gesperrte Spieler müssen in einer bundesweiten Datenbank (OASIS) erfasst werden. In Bezug auf Sportwetten weniger relevant, aber trotzdem erwähnenswert: das Live Casino müssen Anbieter mit deutscher Sportwettenlizenz für deutsche Kunden ebenfalls abdrehen.

Andere europäische Lizenzen räumen den Buchmachern und ihren Kunden deutliche mehr Freiheiten ein. Dies gilt auch für die Lizenz aus Curacao, die als Basis für Krypto- und damit Ethereum-Sportwetten maßgeblich ist. Weder sind Kürzungen im Wettprogramm vorgeschrieben, noch gibt es Lizenzauflagen zu Spielerlimits und der Teilnahme an einem Spielersperrsystem.

Vorteile von Ethereum Sportwetten aufgrund der Krypto-Technologie

star iconAls Kryptowährung bietet Ethereum einige Vorteile als Zahlungsmittel, von denen auch Sporttipper profitieren. Ethereum basiert auf der Blockchain-Technologie, das heißt, dass alle Transaktionen in Datenblöcken aneinander gereiht und gespeichert werden. Die Informationen über die Transaktion werden mittels Code verschlüsselt, was gleich zwei Vorteile bringt: Zwar ist der Vorgang damit transparent – also für jeden nachvollziehbar –, zugleich ist sie aber anonym, also nicht auf einen Käufer oder Verkäufer zurückführbar.

ethereum-vorteileAuf Ethereum.org sind die wichtigsten Vorteile zusammengefasst.MehrWeniger

Die Datenverarbeitung, die Speicherung und Generierung der Blockchain übernimmt ein dezentrales Netzwerk, das aus unzähligen Servern besteht. Die Netzwerkteilnehmer arbeiten gemeinsam an der Blockchain und stellen ihre Rechnerleistung dafür zur Verfügung. Ein solches Netzwerk, das auf einer Verbindung von mehreren Rechnern basiert, wird als Peer-to-Peer bezeichnet. Weil jeder Nutzer über eine Kopie der Blockchain verfügt (Kontrolle durch das Mehr-Augen-Prinzip), ist sie so fälschungssicher und sicher vor Angriffen.

Für hohe Sicherheit bürgen auch die Krypto-Wallets, insbesondere, wenn es sich um Cold Wallets handelt, die offline, beispielsweise auf einem USB-Stick gespeichert sind und somit Hacker-Angriffe verunmöglichen.

zum Inhaltsverzeichnis

Vor- und Nachteile von Ethereum Sportwetten

VorteileNachteile
  • Wetten ohne Limit weiterhin möglich
  • Keine Weitergabe von Kundendaten an eine Sperrdatenbank
  • eSports, Gesellschaftswetten, schnelle Live-Märkte ebenfalls möglich
  • alternative Glücksspielangebote (Live Casino) bleiben verfügbar
  • Transaktionen mit ETH erfolgen rasch, sind anonym und werden dezentral durchgeführt
  • ETH ist nach Bitcoin die zweitwichtigste Kryptowährung
  • ETH Zahlungen sind dank der Blockchain- und Wallet-Technologie besonders sicher
  • Jeder Krypto-Buchmacher akzeptiert auch ETH Zahlungen
  • ETH-Sportwetten gewinnen an Popularität und die Szene der Krypto-Buchmacher wächst
  • Nicht alle Buchmacher, v.a. alteingesessene, bieten Krypto-/ETH-Sportwetten an
  • Starke Kursschwankungen und Unvorhersehbarkeit der Preisentwicklung
  • I.d.R gibt es weniger Bonusangebote für ETH als für Echtgeld-Sportwetten
  • Für den Krypto-Markt gibt es keine Finanzaufsicht oder verbindliche Regeln
  • Für Ein- und Auszahlungen sind Blockchain-Gebühren zu entrichten
zum Inhaltsverzeichnis

Was sind die beliebtesten Sportarten für Ethereum Wetten?

footballDie Sportsbooks von Krypto-Buchmachern unterscheiden sich inhaltlich nicht von den Wettprogrammen anderer Buchmacher. Natürlich lassen sich individuelle Schwerpunkte ausmachen, die aber nichts mit der Art des Zahlungsmittels, sondern eher mit der Ausrichtung des Anbieters zu tun haben. Bestimmend sind jedenfalls die Fußballwetten wie etwa Bundesliga oder WM Wetten, die weltweit großen Zuspruch erfahren, sowie, als zweites, Tenniswetten. Beliebt in der ETH-Sportwetten-Community sind auch die amerikanischen Sportarten, vornehmlich Basketball, American Football und Eishockey.

Der große Vorteil von Krypto-Sportwettenlizenzen ist die Möglichkeit, eSports und Virtuellen Sport sowie Gesellschaftswetten zu führen. Dies ist mit ein Grund, warum sich Ethereum-Sportsbooks auch als Anlaufstelle von iGaming-Fans etabliert haben.

playzilla-virtual-sports-wettenVirtueller Sport bei PlayzillaMehrWeniger

zum Inhaltsverzeichnis

Tipps & Tricks für Wetten mit Ethereum

Die Sportwette unterscheidet sich vom klassischen Glücksspiel bekanntermaßen dadurch, dass sich die persönliche Wettbilanz durch Expertise und Analyse verbessern lässt. Denn neben dem Glücksmoment gibt es messbare Faktoren wie spielerische Leistungsbilanz, allgemeine sportliche Form etc., die einer Einschätzung zugänglich sind und den Ausgang eines sportlichen Kräftemessens entscheidend mitbestimmen.

Auf Seiten des Buchmachers und bezogen auf Ethereum lassen sich ebenfalls einige Punkte ausmachen, die für das Wetten relevant sind. Aus diesen drei großen Themenkomplexen lassen sich eine Reihe an Tipps & Tricks ableiten:

  • Nur bei lizenzierten Buchmachern wetten.
    Warum man nur bei lizenzierten Buchmachern wetten sollte, ist leicht erklärt: erstens ist eine Lizenz Grundvoraussetzung dafür, legal Sportwetten anbieten zu können, da Zutritt auf den Glücksspielmarkt streng reguliert ist. Andererseits inkludiert die Lizenz gewissermaßen bereits die Seriositätsprüfung: Konzessionierte Wettanbieter werden regelmäßig von der zuständigen Aufsicht kontrolliert und geprüft. Wichtige Kriterien sind unter anderem Spielersicherheit und -schutz, Zahlungsfähigkeit/Finanzkraft und Fairness im Angebot.
  • Die wichtigsten Punkte der Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen.
    Egal ob es um die Konditionen betreffend Wettkontozahlungen geht, oder um etwaige Bestimmungen zu Wett-/Gewinnlimits, um Ausschlusskriterien oder Bestimmungen zu einem Bonusangebot: All das lässt sich – oder sollte sich – in den Geschäftsbedingungen nachlesen lassen. Fairness bedeutet nämlich auch Fairness gegenüber dem Buchmacher. Wer die AGB kennt, kann sich nachher nicht ärgern oder behaupten, unfair behandelt worden zu sein, beziehungsweise falschen Annahmen aufgesessen zu sein. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

20bet-allgemeine-geschaeftsbedingungenDie AGB von 20Bet.MehrWeniger

  • Eigenes Wissen, Statistiken und Experteneinschätzungen zunutze machen.
    Beim Wetten kann man auf unterschiedliche Tools und das eigene sowie fremdes Know How zurückgreifen, um die eigene Wettbilanz zu verbessern. Statistikservices und Ergebnisarchive bieten eigentlich alle Wettanbieter an und können somit direkt über das Sportsbook aufgerufen werden. Analysen von Experten, beispielsweise in einschlägigen Fachmagazinen, helfen ebenfalls bei der Tippentscheidung.
  • Der Währungskurs bestimmt über Zeitpunkt der Aus- und Einzahlung
    Dieser Tipp richtet sich vor allem an Tipper, die den Service des Währungswechsels bei der Ein- und Auszahlung in Anspruch nehmen. Bei einigen Krypto-Buchmachern besteht nämlich die Möglichkeit, mit Echtgeld einzuzahlen, aber in Ethereum zu wetten. Die Umwechslung übernimmt dabei ein Dienstleister wie beispielsweise Moonpay. Wer auf diese Möglichkeit zurückgreift, sollte sich bewusst sein, dass der aktuelle Wechselkurs das Vermögen schmälern, aber auch mehren kann. Der Zeitpunkt ist dabei entscheidend!

ethereum-kurs-chart-bis-februar-2022Die Kursentwicklung von Ethereum (Quelle: coinmarketcap.com)MehrWeniger

  • Wettquoten bei der Wettentscheidung mit einbeziehen.
    Lizenzierte Buchmacher bieten prinzipiell faire Quoten an. Allerdings gibt es dennoch Unterschiede im Quotenschlüssel. Je höher dieser ist, desto mehr – prozentual gesehen – Geld aus den Wetteinsätzen fließt in die Gewinnauszahlung. Bevor man sich für einen Buchmacher entscheidet, kann es sich daher lohnen zu prüfen, welche Auszahlungsraten bei den persönlich favorisierten Sportarten vorliegen. Ein Quotenvergleich zwischen einzelnen Wettanbietern ermöglicht zudem, Bestquoten auszumachen. Auf diese Weise lässt sich aus jeder Wette – dem potentiellen Wettgewinn – das Optimum herausholen.
  • playzilla neukundenbonusBonusangebote prüfen und Vorteile nutzen.
    Kaum ein Sportsbook kommt ohne Bonusangebote aus: Neben dem klassischen Neukundenbonus sind diesbezüglich auch Aktionen und Offerte zu nennen, die sich an Bestandskunden richten. Anknüpfungspunkte dieser letztgenannten Gruppe an Bonusangeboten können bestimmte Sportarten oder auch ein Ereignis wie eine Fußball Weltmeisterschaft sein. Im besten Fall bieten diese Aktionen Vorteile für den Kunden in Form von zusätzlichem Wettguthaben, Cashback oder Gratiswetten. Wie gut das Angebot tatsächlich ist, hängt aber von den damit verknüpften Auflagen und Bestimmungen ab. Daher sollten dieser immer daraufhin geprüft werden, ob man selbst diese, realistischer Weise, auch erfüllen kann.
  • Bewusste Entscheidungen treffen und problematischem Spielverhalten vorbeugen.
    Die engere Definition von Glücksspiel trifft zwar auf die Sportwette nicht zu, dennoch kann sie eine gewisse Sogwirkung entfalten, die alle Vernunft vergessen lassen. Wichtig ist, dass man sich dieses Risiko bewusst macht und Vorkehrungen trifft. Etwa, indem man für sich einen festen monatlich Betrag bestimmt, den man als Wettbudget festlegt. Um in einem schwachen Moment nicht der Verlockung zu erliegen, diese Grenze auszudehnen, können auch im Wettkonto Einzahlungslimits festgelegt werden. Wir empfehlen ausdrücklich, diese Möglichkeit in Anspruch zu nehmen!

zum Wettbonus Vergleich

zum Inhaltsverzeichnis

Grundlagen und Geschichte der ETH Sportwette

Die Sportwette ist mittlerweile ein weites Feld. Ihre Vielfältigkeit und Flexibilität kann man wohl erst so richtig schätzen, wenn man sich in die Materie vertieft hat. Nachfolgend soll ein Überblick über wichtigsten Grundlagen gegeben werden.

Ante Post, Pre-Match und Live

Je nachdem, wie weit entfernt – zeitlich gesehen – das Ereignis ist, auf das eine Wette abgeschlossen wird, unterscheidet man zwischen Ante Post-Wette (auch Langzeit- oder Saisonwette), Pre-Match Wette und Livewette. Die Ante Post Wette befasst sich mit Ereignissen, die Monate, manchmal sogar Jahre, in der Zukunft liegen. Gegenstand sind Fragestellungen auf Wettbewerbsebene oder betreffend die Spielsaison: Wer wird Fußballmeister? Wer gewinnt die Australian Open? Wer wird Torschützenkönig?

Pre-Match-Wetten werden zeitlich näher zum Ereignis abgegeben und beziehen sich auf eine konkrete sportliche Begegnung: ein Match beispielsweise, ein Rennen oder einen Kampf. Auch hier lässt sich fragen: Wer gewinnt? Möglich sind aber auch andere Fragestellungen: Wer erzielt das erste Tor? Wie lautet das Endergebnis?

1bet-fussballwetten-champions-league-dynamo-kiew-bayern-muenchenBeispiele für Matchwetten bei 1Bet.MehrWeniger

Live Wetten schließlich werden platziert, wenn sich das entsprechende Event bereits in Austragung befindet. Die Fragestellungen ähneln jenen, die bereits vorab verfügbar waren, wie etwa die Frage nach dem Sieger in der Begegnung. Hinzu kommen beispielsweise Fragen nach dem nächsten Spielereignis, was freilich nur als Livewette möglich ist.

Wettarten

Im Laufe der Zeit haben sich Wettangebote etabliert, die gewissermaßen zum fixen Inventar eines Sportsbooks gehören. Dementsprechend haben sich auch feste Bezeichnungen und Begrifflichkeiten durchgesetzt.

  • Siegwette: Gewettet wird auf den Sieger einer Partie beziehungsweise einer sportlichen Auseinandersetzung. Die Siegwette gibt es nicht nur auf Matchebene, sondern auch als Langzeitwette auf Turnierebene. Hier spricht man dann von Gesamtsieg.
  • Ergebniswette: Hier geht es darum, das exakte Ergebnis, also den Endspielstand, beispielsweise 1:2, nach regulärer Spielzeit zu erraten.
  • Handicap Wette: Im Rahmen einer Handicap-Wette ist ebenfalls der Sieger zu tippen. Allerdings wird im Rahmen der Wette dem Underdog ein Tor- beziehungsweise Punktevorsprung gewährt. Die Auswertung erfolgt also auf Basis des Spielergebnisses plus/minus der Handicaptore/-punkte. Lautet der Endstand 3:2 und das Gastteam wurde mit zwei Handicaptoren ins Spiel geschickt, so ist für die Auswertung der Wette das Ergebnis 3:4 relevant. Der Gasttipp hätte damit gewonnen.
  • Über/Unter: Als Über/Unter-Wette werden alle Tippangebote bezeichnet, die eine Trennmarke festlegen, um dann beispielsweise zu fragen: Fallen über oder unter 2,5 Tore im Spiel?

Zudem gibt es einige Oberbegriffe, unter denen eine Vielzahl an unterschiedlichen Tippangeboten versammelt wird. Als Hauptwettmärkte werden jene Wettarten bezeichnet, die bei keinem Event fehlen dürfen. Im Rahmen von Fußballmatches sind dies etwa die bereits vorgestellten Wettarten Sieg, Ergebnis und Handicap. Außerdem unterscheidet man beispielsweise Torwetten, Spielerwetten, Zeitabschnittswetten, Halbzeitwetten (bzw. Satzwetten) und vieles mehr.

hotbet-live-wetten-event-ansichtLive-Wettmärkte bei Hot.BetMehrWeniger

Torwetten sind Wetten, die rund um das Thema Tore kreisen:

  • Wer schießt das erste/letzte Tor?
  • Wie viele Tore erzielt das Heimteam innerhalb der regulären Spielzeit?
  • Treffen beide Teams in der ersten/zweiten Halbzeit?

Bei Spielerwetten rücken die Sportler in den Fokus:

  • Erzielt xy einen Hattrick?
  • Wie lautet der erste/nächste/letzte Torschütze?
  • Erhält xy eine rote Karte?

Als Zeitabschnittswetten lassen sich all jene Angebote bezeichnen, die auf Ereignisse innerhalb eines bestimmten Zeitabschnitts Bezug nehmen: Wann fällt das erste Tor? Minute 1 bis 10, Minute 11 bis 20 usw. Dementsprechend geht es bei Halbzeitwetten um Geschehnisse in der 1. oder 2. Halbzeit. Generell ist noch anzumerken, dass die Zuordnungen nicht immer eindeutig sind. Viele Wettangebote lassen sich nämlich doppelt klassifizieren, beispielsweise als Halbzeitwette und als Torwette: Wie viele Tore fallen in der 1. Halbzeit?

Exkurs: Ether Futures. Im Zusammenhang mit Ethereum und Wetten könnte der Begriff „Ether Futures“ aufpoppen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Sportwette, sondern um eine Finanzwette. Spekuliert wird nämlich nicht auf ein Sportgeschehen, sondern auf die Preisentwicklung der Kryptowährung. Käufer und Verkäufer kommen überein, zu einem festgelegten Termin in der Zukunft, Ethereum Coins zu einem bestimmten Preis zu übertragen. Wer am Ende von dem Geschäft profitiert, hängt von der realen Preisentwicklung ab.

Einzelwette, Systemwette und Kombiwette

Bei der Wettabgabe könnten Tipper im Wettschein festlegen, ob die Tipps als Einzelwetten, als System oder Kombiwette eingereicht werden sollen. Die Kombiwette ist auch als Parlay Wette bekannt. Bei dieser werden die Tipps in einer Wette zusammengefasst. Damit ein Gewinn abgerechnet wird, müssen alle Einzeltipps erfolgreich sein. Dafür werden auch alle Quoten mit dem Wetteinsatz multipliziert, was zu stattlichen Gewinnbeträgen führen kann.

Systemwetten sind nicht ganz so heikel, weil sie eine gewisse „Fehlertoleranz“ erlauben. Beim System 4 aus 5 müssen beispielsweise zumindest vier Prognosen richtig sein, damit ein Gewinn herausschaut.

Zur Geschichte der Kryptowährung Ethereum

Das Whitepaper, in dem die Kryptowährung vorgestellt wurde, wurde am 27. November 2013 von Vitalik Buterin publiziert. Am 1. April 2014 folgte – mit dem Yellow Paper von Dr. Gavin Wood – eine technische Erklärung zum Ethereum Protokoll. Zwischen 22. Juli und 2. September desselben Jahres konnten ETH Coins erstmals käuflich erworben werden, und zwar mit Bitcoin.

bitcoin coinTransaktionen mit ETH waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht möglich. Vielmehr wurde in diesen 42 Tagen die Möglichkeit geboten, Coins besonders günstig zu erwerben. Der „Discount Preis“ der ersten 14 Tage lag bei 2.000 ETH per Bitcoin. Für den Rest des Verkaufszeitraums war der Preis mit 1.337 ETH per Bitcoin festgelegt.

Der Genesis Block, das heißt der erste Datenblock der Ethereum Blockchain und damit der Beginn von Transaktionen mit Ethereum war für Winter 2014/15 angekündigt. Der „Block number 0“ wurde schließlich am 30. Juli 2015 generiert. Bis zum 7. September desselben Jahres war die Blockchain auf 200.000 Datenblöcke angewachsen, der Preis für ETH lag bei 1,24 US-Dollar. Das bisherige Allzeithoch wurde im November 2021 (4.800 US-Dollar) erreicht.

zum Inhaltsverzeichnis

Unser Fazit

Nach Bitcoin ist Ethereum die weltweit gefragteste Kryptowährung und gehört damit standardmäßig zum Zahlungsportfolio von Krypto-Buchmachern: Überall, wo mit digitalen Coins gewettet werden kann, kann das Wettkonto auch mit ETH aufgeladen werden. Und die Szene der Krypto-Buchmacher wächst stetig.

Denn die Vorteile von Ethereum Sportwetten sind vielfältig, wobei einige auf der spezifischen Buchmacherlizenz und andere wiederum auf den ureigenen Vorzügen der digitalen Währung fußen: ein ungekürztes Wettprogramm, keine Limits – zumindest keine gesetzlichen – und ein klares Bekenntnis zum Datenschutz. Ethereum Sportwetten sind folglich eine klare Antwort auf die jüngsten Entwicklungen im Glücksspielsektor und ein Ende des Trends ist vorerst nicht in Sicht.

zu den ETH Wetten bei 1Bet

FAQ

  1. Gibt es einen eigenen Wettbonus für Ethereum Sportwetten?
  2. Akzeptiert jeder Krypto Buchmacher auch Ethereum als Währung?
  3. Fallen bei Wettkonto Ein- und Auszahlungen mit Ethereum Gebühren an?
  4. Muss ich eine Ethereum Wallet haben, bevor ich bei einem Krypto Buchmacher wette?
  5. Welche Alternative zum Wetten mit Ethereum gibt es?

1.) Gibt es einen eigenen Wettbonus für Ethereum Sportwetten?

Neukundenboni und Wettaktionen, wie man sie im Zusammenhang mit Sportwetten gewohnt ist, gibt es auch bei Krypto-Buchmachern. Ethereum ist dabei in der Regel – als zweitwichtigste Kryptowährung am Markt – akzeptiertes Zahlungsmittel.

zur FAQ Übersicht

2.) Akzeptiert jeder Krypto Buchmacher auch Ethereum als Währung?

Ehtereum hat in der Krypto-Szene einen hohen Stellenwert. Buchmacher, die sich auf Krypto Sportwetten spezialisieren, kommen daher nicht umhin, Ethereum in ihr Portfolio akzeptierter digitaler Währungen aufzunehmen. Die Antwort lautet also Ja.

zur FAQ Übersicht

3.) Fallen bei Wettkonto Ein- und Auszahlungen mit Ethereum Gebühren an?

Die meisten Wettanbieter wickeln Zahlungsaufträge kostenfrei ab. Allerdings gibt es bei jeder Transaktion mit Ethereum die sogenannte Blockchain-Gebühr zu beachten, die also nichts mit dem Buchmacher zu tun hat. Dabei handelt es sich um einen Kostenbeitrag, der an die Miner ergeht, also jene Netzwerkteilnehmer, die an der Blockchain mitwirken.

zur FAQ Übersicht

4.) Muss ich eine Ethereum Wallet haben, bevor ich bei einem Krypto Buchmacher wette?

Eine Krypto Wallet ist nicht zwingend notwendig. Wer Ethereum auf einem Handelsplatz (bspw. Coinbase) kauft, kommt freilich nicht umhin, sich eine Wallet zuzulegen. Allerdings bieten einige Krypto Buchmacher die Möglichkeit – ohne Umweg über eine Wallet –, mit Euro einzuzahlen. Die Umwechslung übernimmt ein externer Dienstleister, beispielsweise Moonpay.

zur FAQ Übersicht

5.) Welche Alternative zum Wetten mit Ethereum gibt es?

Ethereum ist längst nicht die einzige Kryptowährung, mit der das Wettkonto beim Krypto Buchmacher aufgeladen werden kann. Die bekannteste Alternative ist Bitcoin. Die Nummer 1 unter den Coins wird von allen Krypto-Anbietern akzeptiert. Zumeist umfasst die Palette an digitalen Zahlungsoptionen auch noch Litecoin und/oder Bitcoin Cash. Ripple, Theter, Dogecoin, Dash, Tron und EOS sind weitere bekannte Alternativen.

zur FAQ Übersicht

zu den Sportwetten bei Stake

Autor: Chris Webber
Letztes Update:
Bewertet wurde: Ethereum Sportwetten
Autor Bewertung: 98%